Discussion:
Ich habe eine neue Formel entdeckt !
(zu alt für eine Antwort)
Bruno Gallmeyer
2017-07-08 09:19:52 UTC
Permalink
Raw Message
Die da lautet:

(Radius² x pi / 4 x Ohm x Frequenz²) + Kelvin² / m³

Jemand ne Idee, zu was die passen könnte?


Bruno
pirx42
2017-07-08 09:40:04 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bruno Gallmeyer
(Radius² x pi / 4 x Ohm x Frequenz²) + Kelvin² / m³
Jemand ne Idee, zu was die passen könnte?
Bruno
Ja, da fragst den Prof. Mückenheim, der ist dafür zuständig.
wernertrp
2017-07-19 07:50:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by pirx42
Post by Bruno Gallmeyer
(Radius² x pi / 4 x Ohm x Frequenz²) + Kelvin² / m³
Jemand ne Idee, zu was die passen könnte?
Bruno
Ja, da fragst den Prof. Mückenheim, der ist dafür zuständig.
... gehe doch ins Physik Forum die moppen Dir schon was zurecht.
IV
2017-07-19 18:48:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bruno Gallmeyer
(Radius² x pi / 4 x Ohm x Frequenz²) + Kelvin² / m³
Jemand ne Idee, zu was die passen könnte?
Wie lautet die andere Seite Deiner Formel?
Wikipedia: Mathematische Formel
(https://de.wikipedia.org/wiki/Mathematische_Formel):
"Eine mathematische Formel stellt einen Zusammenhang zwischen mathematischen
oder z. B. physikalischen oder ökonomischen Größen dar. Sie verwendet die
Form einer Gleichung (eher selten einer Ungleichung)".
Zumindest die Dimension der fehlenden Seite können wir aus dem Formelteil
oben ermitteln.

Loading...