Discussion:
[FAQ] <2008-12-15> de.sci.mathematik
(zu alt für eine Antwort)
Tjark Weber
2020-12-09 23:10:01 UTC
Permalink
Last-modified: 2008-12-15
Posting-frequency: weekly

Herzlich willkommen in der Newsgroup de.sci.mathematik!


Worum geht es hier?
===================

Die Gruppe de.sci.mathematik soll zur Diskussion über
mathematische Probleme aller Art dienen. Dies schließt auch
Fragen wie "Wie mache ich x mit dem Programm y?" ein. Die
Gruppe dient allerdings nicht dazu, Hausaufgaben rechnen zu
lassen.


Häufig gestellte Fragen - die FAQ
=================================

Die Gruppen-FAQ zu de.sci.mathematik ist im WWW unter

http://dsm-faq.wikidot.com/

zu finden. Neben Antworten auf die am häufigsten gestellten
Fragen enthält die FAQ auch allgemeine Hinweise zum Posten
im Usenet und in de.sci.mathematik im Besonderen.


Dieser Text wird von Tjark Weber <***@gmx.de>
gepflegt. Kommentare sind willkommen.
Rudolf Sponsel
2020-12-13 22:14:07 UTC
Permalink
Im Lichte des Buches Bedürftig, Thomas & Murawski, Roman (2019, 4.A.)
Philosophie der Mathematik. Berlin: De Gruyter, die Ausführungen S. 401
ff "Infinitesimal denken und rechnen" und besonders "Die 0,999 ...
Frage" scheint mir die FAQ, Abschnitt "Ist 0,(p)9 = 1?"
überarbeitungswürdig. Mag das mal jemand prüfen?
Rudolf Sponsel, Erlangen
Post by Tjark Weber
Last-modified: 2008-12-15
Posting-frequency: weekly
Herzlich willkommen in der Newsgroup de.sci.mathematik!
Worum geht es hier?
===================
Die Gruppe de.sci.mathematik soll zur Diskussion über
mathematische Probleme aller Art dienen. Dies schließt auch
Fragen wie "Wie mache ich x mit dem Programm y?" ein. Die
Gruppe dient allerdings nicht dazu, Hausaufgaben rechnen zu
lassen.
Häufig gestellte Fragen - die FAQ
=================================
Die Gruppen-FAQ zu de.sci.mathematik ist im WWW unter
http://dsm-faq.wikidot.com/
zu finden. Neben Antworten auf die am häufigsten gestellten
Fragen enthält die FAQ auch allgemeine Hinweise zum Posten
im Usenet und in de.sci.mathematik im Besonderen.
gepflegt. Kommentare sind willkommen.
Ralf Bader
2020-12-15 05:06:10 UTC
Permalink
Post by Rudolf Sponsel
Im Lichte des Buches Bedürftig, Thomas & Murawski, Roman (2019, 4.A.)
Philosophie der Mathematik. Berlin: De Gruyter, die Ausführungen S. 401
ff "Infinitesimal denken und rechnen" und besonders "Die 0,999 ...
Frage" scheint mir die FAQ, Abschnitt "Ist 0,(p)9 = 1?"
überarbeitungswürdig. Mag das mal jemand prüfen?
Rudolf Sponsel, Erlangen
Was steht denn in dem Abschnitt? "0,9¯ und 1 sind zwei verschiedene
Darstellungen ein- und derselben reellen Zahl". In der Tat, das ist so
und wird für den Rest der Weltgeschichte auch so bleiben. (Ich kenne das
Buch.)

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...